Zweifel Pomy-Chips

Büroräumlichkeiten, Chips-Produktion und Lebensmittellabor
Heizung / Kälte

Zur Beheizung und Kühlung des Gebäudes kommen, je nach Nutzung, diverse verschiedene Systeme zum Einsatz.
Beispielsweise wird aus den Abgasen der thermischen Nachverbrennung Wärme auf genügend hohem Temperaturlevel bezogen um das Brauchwarmwasser des gesamten Gebäudes erwärmen zu können. Gleichzeitig wird die Abwärme der ganzjährig benötigten Kältemaschine genutzt um die Verbraucher auf tieferem Temperaturniveau zu versorgen.In den Räumlichkeiten kommen unter Anderem Kühldecken mit intergrierter Luftführung zum Einsatz oder auch Unterflurkonvektoren an hohen Fassadenfronten.

Sanitär / Medien

Die Labore, Produktionslinien und die thermische Nachverbrennung müssen mit diversen Medien wie Druckluft und Wasser unterschiedlicher Drücke und Aufbereitungsstufen versorgt werden. Gleichzeitig fallen Abwasser mit unterschiedlichen Verunreinigungen an, die der Zweifel internen Abwasserreinigungsanlage zugeführt werden.

Referenzauskunft

Zweifel Pomy-Chips AG, Hr. Roger Wolf, Leiter Projekte, Telefon 056 418 12 06

Mehr Informationen zum Projekt

Herr Manuel Schneider, 056 245 40 41 oder m.schneider@kalthalbeisen.ch

Galerie
Aussenansicht Nordwest Aussenansicht Nordwest
Anklicken zum vergrössern.
© Kalt+Halbeisen /