News

1. Preis beim Wettbewerb "Laborgebäude Campus T"

Wir freuen uns zusammen mit dem Generalplaner Team ARGE Graber Pulver / takt Baumanagement die beiden Laborgebäude TL und TL2 der ZHAW planen zu dürfen. K+H wird für die Gewerke HLKS/Fkoo verantwortlich sein. für das Projekt wird von der Bauherrschaft ein Kostenrahmen von ca. 180 - 220 Mio. voranschlagt.

 

Link zu Zeitungsartikel:
https://graberpulver.ch/gp/wp-content/uploads/2018/11/Landbote_20181109-1.pdf

Zurück

© Kalt+Halbeisen /