Haben Sie gewusst, dass...

 

1966

...die Firma mit Sitz in Zürich durch Anton Kalt und Traugott Buser gegründet wurde.

...der erste Auftrag die Produktionsstätte von Chocolat Frey in Buchs/AG war.

...die erste Rechnung im Betrag von Fr. 280.30 am 18. Oktober 1966 gestellt wurde.

 

1978

 

...die Filiale Kleindöttingen im Aargau eröffnet wurde.

 

1984

 

...die erste K+H Laborplanung für Jacob Suchard in Neuchâtel erfolgte.

 

1986

 

...der Spitalplanungsspezialist Siegfried Halbeisen als Partner für die Firma gewonnen werden konnte.

 

1987

 

...die Gesamtplanung für den Spital Leuggern/AG und Spital Lachen/SZ akquiriert werden konnte.

...das in den 80/90igern projektierte Hard, Siggenthal das grösste je von uns geplante Projekt war (1Mrd. Bausumme / 100Mio. Gebäudetechnik).

 

1999

 

...mit Daniel Raidt und Peter Flükiger die Firmenübernahme verhandelt wurde.

 

2011

 

...die Beteiligung der heutigen Partner Roland Zehnder, Haiko Mannschatz,
Roland Graf, Andreas Häfeli erfolgte.

 

2015

 

...die Eröffnung des Standortes Basel realisiert wurde.

 

2016

 

...wir am 26. Oktober unser 50-jähriges Jubiläum feiern!!!!!!!!

Ja, wir sind 50 und fit wie nie zuvor!

Zusammen mit unserem 40-köpfigen Team sind wir hochmotiviert und bereit für spannende Herausforderungen!

© Kalt+Halbeisen /